Frau. Melanie Y. - Deutschland

  • Gruppe: 2 Personen
  • Name der Reise: Fantastisches Indochina
  • Datum: Reisedatum: 31.12.2014 - 12.01.2015
 

Hallo,

 

wir wollten uns noch bei Ihnen für die super Organisation unserer Reise bedanken- es hat alles hervorragend geklappt. Die Guides waren super und die Unterkünfte auch.

 

Die einzigste Unterkunft die ich nicht empfehlen würde ist das Arcadia Hotel- das Essen ist nicht gut bzw. war vom Buffet an Silvester nicht mehr viel übrig obwohl dieses bis 23Uhr gegangen wäre und wir um 20Uhr da waren- es wurde leider auch nicht mehr aufgefüllt. Der Service war miserabel und es waren fast nur Russen untergebracht und demnach ging es sehr sehr laut zu im Hotel- da wurde auf andere Gäste keine Rücksicht genommen. Das Personal sprach nur ganz sporadisch englisch und das war manchmal schon eine sehr große Hürde. Leider.

 

Wir werden Sie bestimmt bei unserer nächsten Reise nach Asien wieder kontaktieren und auch weiterempfehlen an Freunde!

 

Vielen Dank auch noch für die kleinen Geschenke die wir in Saigon von ihrem Kollegen bekommen haben. Wünsche Ihnen einen schönen Abend.

 

Fam. Yenidogan

 

Ausführliches Programm

 

Tag 01: Mi., 31.12.2014: Ankunft in Saigon - Phu Quoc  12:00 Uhr

Nach der Ankunft in Saigon werden Sie dann den Flug nach Phu Quoc besteigen. (Abflug: 18:05 Uhr; Ankunft: 19:00 Uhr). Abholung und Transfer zum Hotel. Zeit zum Entspannen am Strand. Übernachtung im Hotel in Phu Quoc.

 

Tag 02: Do., 01.01.2015: Phu Quoc (F)     Ohne Reiseführer und Fahrer

Ganzer Tag zum Entspannen an dem wünderschönen Strand von Phu Quoc. Übernachtung im Hotel.

 

Tag 03: Fr., 02.01.2015: Phu Quoc (F)        Ohne Reiseführer und Fahrer                       

Badeaufenthalt in Phu Quoc. Übernachtung im Hotel.

 

Tag 04: Sa., 03.01.2015: Phu Quoc - Saigon - Siem Reap (F) 

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen für den Flug nach Saigon. (Abflug: 09:00 Uhr; Ankunft: 10:00 Uhr). In Saigon werden Sie dann den Flug nach Siem Reap besteigen. (Abflug: 12:00 Uhr; Ankunft: 13:00 Uhr). Das Hotelzimmer in Phu Quoc ist bis 12 Uhr verfügbar. Abholung in Siem Reap. Den Nachmittag verbringen wir am Small Circuit (den kleinen Rundweg), bestehend aus: Ta Prohm, überwuchert von imposanten Feigenbaumwurzeln und riesigen Kletterpflanzen; den Zwillingstempel Thommanon und Chau Say Tevoda mit einer harmonischen und kompakten Art; Banteay Kdei - umarmt von vier reliefgeschmückten Toren; Srah Srang - “das königliche Bad”, das einst für die rituellen Badezeremonien benutzt wurde; Ta Keo, bekannt mit dem Name “Berg mit goldenen Spitzen”. Übernachtung im Hotel in Siem Reap.

 

Tag 05: So., 04.01.2015: Siem Reap - Angkor Thom - Angkor Wat - Siem Reap (F)

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zu dem Südtor von Angkor Thom (“Großstadt”) für Besichtigung des berühmten Bayon Tempels aus dem 12. Jahrhundert und des Shiva Gott gewidmeten Baphoun Tempels mit etlichen Türmen, die mit meterhohen lächenden Gesichtern des mitfühlenden Gottes Lokeshvara verziert sind. Im weiteren Verlauf der Entdeckungstour führen wir Sie zu der Terrasse der Elefanten, die einst als königliche Zeremonienhof diente; der Terrasse des Leprakönigs mit vielen gut erhaltenen Basreliefs und der Terrasse des Phimean Akas (“himmlischer Palast”). Nachmittags entdecken wir die Angkor Wat Tempelanlage, die zu den größten religiösen Bauwerken der Welt gehört und von UNESCO als Welterbe anerkannt ist. Als Nationalsymbol sowie Herz und Seele des Landes bietet der Tempelkomplex auf kulturelle Ebene alles, was das Besucherherz begehrt. Der Ausflug endet mit dem Anstieg des Bakheng Hügels, von dem wir einen herrlichen Schauspiel des Sonnenuntergangs bewundern werden. Übernachtung im Hotel in Siem Reap.

 

Tag 06: Mo., 05.01.2015: Siem Reap - Luang Prabang (Laos) (F)                      

Morgens unternehmen wir eine Bootsfahrt auf Tonle Sap See, dem größten See Kambodschas mit einer Länge von 100 km. Die Fahrt in 1 Stunde führt Ihnen zu einem schwimmenden Fischerdorf, deren Bewohner in Hausbooten leben. Von Bord gegangen fahren wir zurück nach Siem Reap vorbei an idyllischen Landschaften und Dörfer. Halt an den Werkstätten Artisan d’Angkor, gegründet im Jahr 1992 als ein Ausbildungszentrum für junge kambodschanische Handwerkskünstler, die die traditionelle Künste bewahren und dabei auch Geld für ihre Familie verdienen. Zeit für Einkaufen in dem Alten Markt vor dem Transfer zum Flughafen für den Flug nach Luang Prabang. (Abflug: 16:55 Uhr; Ankunft: 18:55 Uhr). Luang Prabang wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe als die besterhaltene Stadt in Südostasien erklärt. Abholung und Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel in Luang Prabang.

 

Tag 07: Di., 06.01.2015: Luang Prabang - Pak Ou - Kuangsi (F)

Morgens unternehmen wir eine Bootfahrt auf dem Mekong Fluss, auf der erwarten Sie eine atemberaubende Aussicht auf die friedliche Landschaft und die Erkundung der Pak Ou Höhlen, zwei Höhlen mit Tausenden von mit Gold lackierten Buddha-Statuen in verschiedenen Formen und Größen. Am Nachmittag fahren wir zum Kuangsi Wasserfall. Am Kuangsi Wasserfall angekommen können Sie in dem türkisfarbenen natürlichen Becken herumplantschen oder oder einen Spaziergang entlang des Waldweges genießen. Nachmittags kehren wir nach Luang Prabang zurück. Übernachtung im Hotel in Luang Prabang.

 

Tag 08: Mi., 07.01.2015: Luang Prabang - Hanoi (Nordvietnam) (F)

Am Vormittag holt unser Reiseführer ab für den Ausflug zum Elefantendorf. Nach der Ankunft genießen Sie einen einstündigen Elefantenritt durch die beeindruckende Landschaft. Zurück nach Luang Prabang. Dann besuchen wir dieses charmante Städtchen, das idyllisch am Zusammenfluss des Mekong mit dem Nam Khan eingebettet ist, mit dem beeindruckenden Stupa Wat Visoun und den Schreinen Wat Aham, Wat Mai und Wat Xiengthong. Transfer zum Flughafen für den Flug nach Hanoi. (Abflug: 19:35 Uhr; Ankunft: 20:45 Uhr). Abholung und Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel in Hanoi.

 

Tag 09: Do., 08.01.2015: Hanoi - Nha Trang (F)      Ohne Reiseführer

Zeit zur freien Verfügung am Morgen bis zum Transfer zum Flughafen für den Flug nach Nha Trang. (Abflug: 12:05 Uhr; Ankunft: 13:50 Uhr). Sie werden abgeholt und ins Hotel gebracht. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel in Nha Trang.

 

Tag 10: Fr., 09.01.2015: Nha Trang (F)     Ohne Reiseführer und Fahrer

Badeaufenthalt in Nha Trang, einem der schönsten Strände Vietnams. Übernachtung im Hotel.

 

Tag 11: Sa., 10.01.2015: Nha Trang (F)     Ohne Reiseführer und Fahrer

Badeaufenthalt in Nha Trang. Übernachtung im Hotel.

 

Tag 12: So., 11.01.2015: Nha Trang - Saigon (F)     Ohne Reiseführer

Freizeit bis zum Transfer zum Flughafen für den Flug nach Saigon. (Abflug: 19:50 Uhr; Ankunft: 20:45 Uhr). Abholung und Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel in Saigon. Das Hotelzimmer in Nha Trang steht Ihnen bis 12:00 Uhr zur Verfügung. Andere Flüge von Nha Trang nach Saigon an diesem Tag: 07:50 - 08:45/ 15:50 - 16:45/ 22:10 - 23:05 Uhr.

 

Tag 13: Mo., 12.01.2015: Saigon - Abreise (F)  18:55 Uhr      Ohne Reiseführer                          

Zeit zur freien Verfügung bis zum Transfer zum Flughafen für den Heimflug.

 

Ende unserer Services